Comedy, Kabarett & Konzerte im Frühjahr im GLOBE Wien


Kabarett & Comedy mit Gernot Kulis (26.1.), Kaya Yanar (31.1. & 1.2.), Alfred Dorfer (20.2.), Michael Buchinger (22.2.), Thomas Stipsits (20.3.), Stefan Verra (9.4.), Dieter Nuhr (10.5. & 11.5.), Michael Mittermeier (21.5. & 22.5.) und Konzerte von Estas Tonne (8.3.) und dem Herbert Pixner Projekt (4.4.).

Kaya Yanar, Alfred Dorfer, Thomas Stipsits, Michael Buchinger und viele andere Highlights im Globe Wien.


Gewinnt Tickets für folgende GLOBE-Highlights

26.1. Gernot Kulis – HERKULIS
Die aktuelle Stand-up-Comedy Show mit Gernot Kulis

31.1. & 1.2. Kaya Yanar – AUSRASTEN! für Anfänger
2 Stunden Lebenshilfe mit Dr. Yanar auf eine besondere Art und Weise: Witzig, Intelligent, Humorvoll, selbstironisch und zum AUSRASTEN! lustig.

20.2. Alfred Dorfer „Und…“
das aktuelle Programm vom Aufbrechen und Ankommen.

22.2. Michael Buchinger „Lange Beine, kurze Lügen“
„Michi schenkt euch reinen Wein ein“ und lässt die schönsten Lügen aus seinem Leben Revue passieren.

8.3. Estas Tonne „Integration Tour“
Ein Phänomen. Seine Musik lädt dazu ein, zu sich zu kommen und darin mit Körper und Geist zu versinken. Der essentielle Klang des Universums.

20.3. Thomas Stipsits „Stinatzer Delikatessen – Quasi ein Best Of“
Eine kleine Werkschau der burgenländisch-steirischen Mischung, gewürzt mit Ausblicken auf das neue Soloprogramm.

4.4. Herbert Pixner Projekt „Tour 2019“
Euphorie, Energie, Spannung und viel freie Improvisation – das ist die Mischung mit der das „Herbert Pixner Projekt“ das Publikum elektrisiert.

9.4. Stefan Verra „KÖRPERSPRACHE. Braucht kein Mensch? Und ob!
Lebensnah, selbstironisch und unglaublich anschaulich entlarvt Stefan Verra all die Signale, die wir im Alltag zu oft übersehen oder uns schon immer gefragt haben, was sie eigentlich bedeuten.

10.5. & 11.5. Dieter Nuhr „Nuhr hier, nur heute“
Der Titel des aktuellen Programms von Dieter Nuhr. Das passt. Live ist Nuhr am besten. Also bitte: nichts wie hin!

21.5. & 22.5. Michael Mittermeier – LUCKY PUNCH
Die Todes-Wuchtl schlägt zurück


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.