Wie geht es mit freikarte.at weiter? 

 Januar 8, 2021

By  freikarte.at Team

Ein Verlosungs- und Kulturkalender in Zeiten von Corona und danach.

Als im Frühjahr 2020 auf einmal alles anders war, musste ich überlegen wie es mit freikarte.at weitergeht. Zur Info: freikarte.at finanziert sich zu 100% durch Kulturveranstalter*innen. Darum sah ich mich dazu gezwungen das Portal 2020 "auf Eis" zu legen.

Abgesehen davon, dass es keine Freikarten zu verlosen gab. Bei freikarte.at stand - neben dem ENTDECKEN - vor allem das ERLEBEN von Veranstaltungen im Vordergrund. Auch deshalb entschloss ich mich keine Online-Streaming-Veranstaltungen und ähnliche Onlineangebote anzukündigen. Das erschien mir für viele kostenlose Angebote nicht sinnvoll.

Gerade bei kostenpflichtigen Online-Veranstaltungen ist jedes verkaufte Ticket zu wertvoll, um es gratis herzugeben (in Relation zu den Produktionskosten). Das gleich gilt für Live-Veranstaltungen, die mit Zuschauerbeschränkungen im Sommer und Herbst 2020 noch möglich waren.

"Menschen begegnen sich bei Veranstaltungen und mit Kultur"

Diese Grundidee von freikarte.at soll auch in einer Post-Corona-Zeit spürbar werden. Dazu habe ich in den vergangenen Wochen und Monaten viel nachgedacht, konzipiert und gelernt. freikarte.at wird für die Community und für Veranstalter*innen weiterhin ein verlässlicher Partner sein.

In Aktion treten wir sobald das Publikum wieder Kultur LIVE und HAUTNAH entdecken und erleben kann.

  • freikarte.at bleibt online und wird - sobald es geht - wieder Freikarten verlosen.
  • freikarte.at wird für die Community auch weiterhin kostenlos bleiben!
  • Ich werde die freikarte.at Services auch für Veranstalter*innen kostenlos anbieten - vorerst bis zum Sommer.
  • Allen Veranstalter*innen steht der Selbsteintrag zum Ankündigen und Verlosen von Freikarten zur Verfügung.
  • Auch der freikarte.at KulturLetter wird ab dem Frühjahr 2021 wieder regelmäßig über 20.000 Kulturinteressierte informieren. Die Aussendungen werden dann wie gewohnt mehr Publikum für Veranstalter*innen gewinnen.

Eigentlich wollte ich 2020 das 20 Jahre freikarte.at Jubiläum feiern. Aber das werden wir nachholen - ganz bestimmt. Gemeinsam mit den vielen langjährigen Kooperationspartner*innen und der Community.
CHRISTOPH TAUTSCHER (Inhaber & Betreiber von freikarte.at)

Hinterlasse uns einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Publikum erlebt Konzert live

freikarte.at KulturLetter kostenlos abonnieren


Mit dem freikarte.at Newsletter - einmal pro Woche - in ganz Österreich Kultur, Events & Freikarten entdecken.